Dekor

Schnelle, einfache und elegante Art, mit Zement zu dekorieren

Pin
Send
Share
Send
Send


Verbleibender Zement nach Abschluss der Bauarbeiten kann immer mit Nutzen verwendet werden. Schon ein paar Handvoll reichen aus, um einige Projekte umzusetzen. Zement dekorative Elemente sehen stilvoll und originell aus. Gleichzeitig nimmt die Arbeit nicht viel Zeit in Anspruch und das Ergebnis ist einfach beeindruckend. Wenn Sie möchten, können Sie verschiedene kreative Ideen umsetzen, wenn nur genügend Zement vorhanden ist und der Wunsch besteht, etwas Eigenes zu machen.

Anschauliche Beispiele für Zementkreativität

Original Stand sieht heiß aus von Zementstiften.

Um die Idee umzusetzen, brauchten wir eine Silikonform für die Sticks, ergänzt mit Einsätzen aus der Cocktail-Tube und etwas Zement. Nachdem Sie auf beiden Seiten der Form Löcher gemacht und die Rohre hineingesteckt haben, gießen Sie die Form mit Zement und lassen Sie sie in Ruhe, bis sie sich verfestigt hat.

Nehmen Sie die Röhren aus der Form, schneiden Sie die Stellen, an denen sich die Röhren befinden, vorsichtig mit einem Briefpapiermesser ab, führen Sie dann ein Stück Seil durch die Löcher und befestigen Sie die Enden.

Nicht weniger interessante Idee - ein dekorativer Kerzenhalter.

In einem kleinen Behälter verdünnen wir den Zementmörtel, tauchen die gestrickte Serviette ein und geben dem Stoff ein wenig Zeit, um ihn vollständig einzuweichen.

Wir nehmen ein Glas oder ein Gefäß, das die Funktion eines Ständers erfüllt, bedecken es mit einem umgedrehten Teller geeigneter Form und richten die vom Zement entfernte Serviette auf. Nach dem Trocknen kann der Kerzenhalter verwendet werden. Der Einfachheit halber wickeln wir die Platte mit Folie oder Frischhaltefolie vor.

Ein stilvoller Kleiderbügel aus Zementglühbirnen ist eine kreative Lösung, die zum Highlight der Situation werden kann.

Verwenden Sie das gleiche Formular erneut, funktioniert dies nicht. Entfernen Sie von den ausgebrannten Glühbirnen vorsichtig den Sockel, legen Sie sie auf das Tablett unter die Eier und gießen Sie den Zementmörtel hinein. Wir stecken es mit dem Kopf nach unten in die Glühbirne und lassen es erstarren. Nach dem ordentlichen Zerbrechen des Glases die Glühlampe anschrauben.

Dies sind nur einige der Ideen, die verdeutlichen, wie einfach es ist, Zementreste in kreative Dinge zu verwandeln.

Sehen Sie sich das Video an: Mediterrane DEKO - Schale. DIY (April 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send